Karamellig - mineralstoffreich - naturbelassen

Bio-Kokosblütenzucker wird nicht aus der Nuss sondern aus dem Saft der erntefrischen Kokosblüte gewonnen. Der natürliche Zuckerersatz überrascht dabei mit seinem süßen, karamelligen Aroma und der Feinheit seiner Zuckerkristalle. Problemlos können diese nicht nur zum Verfeinern süßer und salziger Speisen sondern auch in Getränken wie Kaffee oder Tee genutzt werden. Dieser Bio-Kokosblütenzucker eignet sich perfekt für die Zubereitung von karamellisierten Nüssen, Milchreis, Pancakes und Dessertcremes. Auch Kaffee und heiße Schokolade rundet er mit seiner feinen Note ab. Doch nicht nur mit Süß-, sondern auch mit salzigen Speisen, Salatsaucen, Marinaden oder Gemüsepfannen lässt sich der karamellige Geschmack wunderbar in Einklang bringen und exotisch-köstliche Akzente setzen.

  • Natürlich karamellige Süße ohne Zusatzstoffe
  • Kontrolliert biologischer sowie nachhaltiger Anbau
  • Vegan, gluten- und laktosefrei
  • Hoher Mineralienanteil

Dieser Bio-Kokosblütenzucker stammt wie das Bio-Kokosöl ebenfalls von den Philippinen. Alle Kokospalmen, deren Früchte oder Blüten für die Produktion verwendet werden, wachsen in natürlich gewachsenen Mischwäldern, die gleichzeitig Lebensraum für viele andere Pflanzen und Tiere bieten.
Aufgrund der langen Lebenszeit der Kokospalme und der hohen Ergiebigkeit ihrer Früchte und Säfte gilt der Kokosblütenzucker als einer der nachhaltigsten Zuckervarianten der Welt.

 

                                                                                                      Inhalt: 250g